Tolles Herbstfest

Spielerisch in die Herbstferien. Es gehört schon seit vielen Jahren zur Tradtion unserer Schule: das HERBSTFEST. Jede Klasse bietet eine Spielstation an, die von den Schülern und dem Klassenlehrer betreut wird. Alle Schüler erhalten einen Laufzettel, mit dem sie möglichst viele Stationen besuchen. Dort erhalten sie einen Teilnahmevermerk und die erworbene Punktzahl. Am Ende werden alle Teilnahmezettel ausgewertet. Die drei fleißigsten Punktesammler erhalten am Schuljahresende bei den Schuljahresabschlussehrungen einen Preis. Und so haben es unsere neuen Schulwebsite-Reporter aus der Stufe 7 erlebt, die hiermit ihre erste Reportage erstellt haben (BRAVO!):

Am Freitag, den 20.Oktober 2017, fand das jährliche Herbstfest unserer Schule statt. Um 8.00 Uhr glaubten noch alle, dass das Fest ins Wasser fallen würde, weil es wie aus Eimern goss. Um 10:00 Uhr kam dann doch noch pünktlich zum Beginn die Sonne heraus. Wir hatten großes Glück, die Stimmung war toll und die Schüler hatten viel Spaß. Jede Klasse hatte einen Stand mit einem Spiel und jeder Schüler bekam einen Zettel, auf dem alle Spiele und Infos standen. Das war ein super Start in die Herbstferien.

Shalom, Khadija (7a) und Chris (7b)

Fotos in der Galerie

Kommentare

Weitere Reporter gesucht!